Katite

 
Im März diesen Jahres haben wir Katite (in Giriama = klein) zusammen mit 2 anderen Kälbern, die ebenfalls in keinem guten Zustand waren, bei uns aufgenommen (Bild 1). Die Idee war, sie bei uns aufzupäppeln und dann an den Besitzer zurückzugeben.
 
Mittlerweile haben wir aber alle drei dem Besitzer abgekauft. Katite der nach wie vor in keinem guten Zustand ist, obwohl er seit 9 Monaten von uns versorgt wird, lag und liegt mir besonders am Herzen. Der kleine Kerl wächst nicht und obwohl er sehr gut frisst nimmt er nicht wirklich zu. Wir rechnen eigentlich immer damit, dass er es nicht schafft, haben aber die Hoffnung auch noch nicht aufgegeben, dass er doch eine Chance hat zu wachsen und groß und stark zu werden.
 
Da er jetzt uns gehört wird er noch mehr verwöhnt und gepäppelt. Bisher hatte er auch noch keinen Namen, den hat er erst bekommen als er uns gehörte. Zwischenzeitlich lässt er sich gut anfassen, genießt die Streicheleinheiten und wenn man ihn ruft hört er sogar auf seinen Namen und kommt angelaufen💞
 
 
 
 
 
 

 

  
 

 

 
 

 

 

 

No Comments

Post a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.